Diese Seite drucken
 



n-21-Workshops geben Starthilfe zum Einstieg!

 



Wie können Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern eigene Podcasts erstellen? Das Schul-Internetradio der Landesinitiative zeigt in zwei 90-minütigen Praxisworkshops, wie man am iPad und Windows-Rechner Wortbeiträge aufnimmt, schneidet und mit Musik- oder Geräuschelemente unterlegt. Eine kompakte Fortbildung, die Medienkompetenz-Impulse fürs nächste Schuljahr gibt. Geeignet als schulinterne Lehrerfortbildung (SchiLF).

 


Podcasting per iPad: Einstieg in Garageband (SchiLF)


Termin: 14.07.2021

Uhrzeit: 16:00 bis 17:30 Uhr

Kosten: kostenlos

Veranstaltungstyp: Online-Veranstaltung (Videokonferenz mit BBB)

Zielgruppe: Lehrkräfte mit iPads/Schulen mit iPad-Klassen und -Koffern

Referentin: Natalie Deseke,  Landesinitiative n-21

 

Zur Ankündigung in der VeDaB:

https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=124982

 


Digitaler Audioschnitt für eigene Podcasts: Einstieg in Audacity (SchiLF)


Termin: 15.07.2021

Uhrzeit: 16:00 bis 17:30 Uhr

Kosten: kostenlos

Veranstaltungstyp: Online-Veranstaltung (Videokonferenz mit BBB)

Zielgruppe: Lehrkräfte, die Podcasting als Lerninstrument im Fach- oder Profilunterricht, Wahlpflichtkurs, Seminarfach oder im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft einsetzen möchten.

Referentin: Natalie Deseke,  Landesinitiative n-21

 

Zur Ankündigung in der VeDaB:

https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=124983

 


Schulradio & Podcasting im Präsenz- und Distanzunterricht: Starthilfe zum Einstieg


Termin: 07.09.2021

Uhrzeit: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Kosten: kostenlos

Zielgruppe: Lehrkräfte aus allen Schulformen

Referentin: Natalie Deseke,  Landesinitiative n-21

 

Zur Ankündigung in der VeDaB:

https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=125302

 


 

Auch Lehrende ohne VeDaB-Account können mitmachen!

Anmeldungen bitte per E-Mail an deseke@n-21.de.

 

Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Natalie Deseke, Projektleitung Schul-Internetradio Niedersachsen,
Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V.
Telefon: 0511/353 66 21-50, E-Mail: deseke@n-21.de

 



Veranstalter:
Landesinitiative n-21
Schiffgraben 27
30159 Hannover
Telefon: 0511/3536621-0


Ort:
Online-Angebot
00000 Niedersachsenweit


Ansprechpartner:
Natalie Deseke, Projektleitung
Telefon: 0511/3536621-50
E-Mail: deseke@n-21.de